1b mit Frau Rüter

Wir sind die Klasse 1b:

23 Kinder – 12 Jungen und 11 Mädchen

 

 

 

 

 

 

 

 

MÄRZ 2019

Am 14.3.19 fand das Frühlings-Jekits-Konzert statt. Die Kinder der 1a und 1b eröffneten das Konzert mit dem Lied „Ich lieb den Frühling“. Dazu hielten sie Plakate mit den passenden Jahreszeitenbildern hoch und begleiteten den Refrain mit vielen verschiedenen Rasseln. Danach war ausgiebig Zeit, den Kindern an den Instrumenten zuzuhören. Zum Abschluss sangen und spielten alle Funken auf der Bühne das Funkelied. Nun können die Erstklässler entscheiden, ob sie im 2. Schuljahr auch ein Instrument – Klavier, Gitarre, Ukulele, Blockflöte oder Cajon – erlernen möchten.

Am 11.3.19 fuhren wir in Begleitung der Polizei zur Verkehrspuppenbühne. Nach dem Frühstück sahen wir uns das Theaterstück an und stellten fest: Verkehrsregeln sind wichtig. Anschließend spielten wir noch zusammen auf dem Robinsonspielplatz und gingen über den Spielebogen zurück zur nächsten U-Bahn. Es war ein toller Ausflug! Den Westfalenpark hatten wir sogar ganz für allein…

Karneval: Am Rosenmontag hatten wir frei, am Dienstag feierten wir ausgiebig in der Klasse 1b und auch mit allen Funken zusammen auf dem Schulhof.

 

FEBRUAR 2019

Im Jekitsunterricht lernten wir immer wieder neue Instrumente kennen.

Malen mit Wasserfarbe

Ringen und Raufen in unserer Turnhalle

 

JANUAR 2019

Spielen im Schnee

Lauras Stern

Sporttag an der Funkeschule: Gemeinsam mit der 4b erkundeten wir den Sportparcours in der Turnhalle.

DEZEMBER 2018

Unser Adventskalender

 

 

 

 

 

Besuch im Schauspielhaus: Mit der ganzen Funkeschule schauten wir Cinderella an.

Wir stellen Kekshäuschen her

Jekits: Wir spielen auf der Cajon

NOVEMBER 2018

Sprintcheck: Nach einer kurzen Einweisung wärmten sich alle Kinder auf und dann ging es auch schon los.

Immer freitags kommen Frau Thewes und Ferdi in die 1b.

 

Am 16.11.18 besuchten wir die DASA. Zuerst las uns Herr Riese aus dem Buch „Michel aus Lönneberga“ vor. Anschließend waren wir in der Ausstellung eifrige Tüftler und Entdecker. Zum Schluss machten wir noch eine Pause auf dem Spielplatz.

 

 

Gesund im Mund: Wir erfuhren viel über das richtige Putzen der Zähne und über zahngesunde Lebensmittel.

Im Jekits-Unterricht probierten wir Flöten aus.

An Halloween bastelten wir viele verschiedene Gespenster, malten Kürbisse und tranken Halloween-Bowle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEPTEMBER / OKTOBER 2018

Die ersten Wochen in der 1b

Treffen mit den Paten aus der 3b: Wir besuchen den Schulgarten, probieren den Barfußpfad aus, spielen zusammen und haben viel Spaß miteinander.

Mathematik:

Wir erkunden die 8 mit allen Sinnen:

 

Die Ziffern 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 und 8 haben wir gut geübt. Heute laufen und hüpfen wir die Ziffern auf dem Schulhof

Tag der offenen Tür am 5.10.18 – Kunterbunter Herbst: Im letzten Jahr haben sich viele Kinder der 1b die Funkeschule angeschaut. Nun sind wir schon 6 Wochen in der Schule.

 

Unser Fest

Schon morgens trafen wir uns mit allen Menschen der Funkeschule. Im Anschluss bastelten wir unsere Kinderkette.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir erkunden mit den neuen Warnwesten unsere Schulumgebung

Wir überqueren die Straße und schauen dabei nach links-rechts-links und benutzen eine Ampel

Wir bekommen unsere Warnwesten und außerdem ist unser erster Waffeltag

Wir üben die Stifthaltung, das Anspitzen und Radieren mit Frau Thewes

Tanzen im Jekits-Unterricht und Ausprobieren des ersten Instruments – Querflöte

Geburtstag mit Muffins und Spielen auf dem Schulhof

 

AUGUST 2018

Einschulung am 30.8.2018 – Unser Klassenraum