Wichtige Infos zum Schuljahresbeginn

Liebe Kinder,
bald geht die Schule wieder los! Wir hoffen, dass ihr eine tolle Ferienzeit hattet, viel Zeit zum Spielen, Faulenzen und Draußen sein. Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr mit euch!

Liebe Eltern,
wir hoffen auch Sie hatten schöne Sommertage. Um in der aktuellen Situation den Start ins neue Schuljahr gut zu gestalten, folgen hier einige wichtige Informationen (Stand 10.08.20):


Erste Schulwoche: In der ersten Schulwoche findet der Unterricht von 8:15 – 11:45 Uhr (4 Stunden) statt. Die OGS ist im Anschluss betreuungsbereit.
Auf dem Schulhof und im Schulgebäude muss eine Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) getragen werden. Im Unterricht dürfen die Kinder ihre Maske an ihrem Platz absetzen. Bitte die Kinder morgens – wie inzwischen gewohnt – nur bis zum Schultor begleiten und nicht zu früh zur Schule schicken, um mögliche Kontakte zu verringern.

Einschulung: Die Einschulung findet am 13.8. statt. Um 8:30 Uhr startet die 1a, um 11:00 Uhr folgt die 1b. Aufgrund der aktuellen Situation laden wir als Begleitung der Erstklässler beide Elternteile und kleine Geschwister ein.
Bitte kommen Sie „pünktlich“ (nicht zu früh), sodass wir die Einschulung für alle gut gestalten können.

Stundenplan: Ab Montag, dem 17.8., wird der Unterricht zunächst für Klasse 1 und 2 von 8:15 – 11:45 Uhr (4 Stunden) und für Klasse 3 und 4 von 8:15 Uhr – 12:45 Uhr (5 Stunden) geplant.

Sekretariat und Schulsozialarbeit: Gerne sind wir für Sie da. Bitte nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt auf, um – wenn nötig – einen Termin zu vereinbaren. Sie können uns auch per E-Mail oder über den Briefkasten am Schultor erreichen (z.B. für eine Schulbescheinigung). Am 18.8. und 19.8. ist das Sekretariat aus technischen Gründen nicht zu erreichen.

Bitte betreten Sie den Schulhof nach terminlicher Absprache oder in Notfällen ebenfalls mit Maske.