Abschlussfeier für die Viertklässler

Nachdem die Viertklässler bereits mit ihren Klassenlehrern und den Eltern ein Klassenfest gefeiert haben, wurden sie heute von der ganzen Schulgemeinschaft verabschiedet.

Für das Fest in der Turnhalle hatte jede Klasse einen Programmpunkt eingeübt.

Die 1b sang das Lied der Funken. Die Klassen 2a und 2b zeigten einen Tanz. Die 1a präsentierte den Tintorap. Von der 3a wurde eine Pyramidenshow vorgeführt und die 3b sang das Lied „Möge die Straße uns zusammenführen“. Die Viertklässler bekamen eine Muschel als Erinnerung an ihre Grundschulzeit und Glücksbringer für ihren weiteren Weg überreicht.

Ebenfalls verabschiedet wurde Frau Recktenwald als Schulpflegschaftsvorsitzende.