Bundesjugendspiele und Siegerehrung

Am 12.6. fanden die Bundesjugendspiele statt. Im Sportunterricht hatten alle Klassen dafür trainiert.

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage beeilten wir uns am Wettkampftag, die vier Disziplinen Sprint, Wurf, Sprung und 800/1000m-Lauf möglichst zügig zu schaffen.

Zwischendurch wurde noch eine Runde Fußball Eltern gegen Kinder gespielt.

Am 18.6. wurden die Ehrenurkunden an die besonders erfolgreichen Sportler auf dem Schulhof verliehen.