Ausstellung der Forscher AG

12 Schüler aus den Klassen 4a und 4b forschten ein halbes Jahr lang  im Rahmen der Forscher-AG begleitet von Mitarbeitern des KITZ.DO (Kinder- und Jugendtechnologiezentrums Dortmund) und Frau Stutz in Kooperation mit dem Mütterzentrum Dorstfeld.

Sie beschäftigten sich mit verschiedenen naturwissenschaftlichen Themen wie Solar- und Windenergie, Brückenbau, Strom, Optik etc. Ende Januar  stellten sie ihre Arbeitsergebnisse im Mütterzentrum vielen interessierten Mitschülern und Eltern vor.