Tambo Tambo Trommelzauber 1. Tag

Heute startete unsere Projektwoche zum Thema „Trommelzauber“ und so begann auch unsere Abenteuerreise nach Afrika.

In den ersten Stunden lernten wir den Trommellehrer Otto kennen. Er hatte sehr viele Trommeln für uns mitgebracht! Wir spielten die ersten Rhythmen und sangen dazu. Später hatte jeder Jahrgang eine weitere Trommelstunde. Die Klassen erfuhren, welches Tier sie bei der großen Aufführung am Freitag darstellen werden. Es gibt Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen.

In den Klassen forschten die Kinder zum Thema Afrika, z.B. indem sie sich den Kontinent im Atlas genau ansahen oder ein Länderpuzzle zusammensetzen. Das ist gar nicht so einfach, immerhin besteht Afrika aus über 50 Ländern! Die Erstklässler bastelten ein Wissensbuch, in dem es auch um die Menschen, die Landschaft und die Tiere ging.

Einige Klassen begannen bereits damit, ihre Kostüme zu gestalten.

Wir sind gespannt, wie es morgen weiter geht!

Abends fand eine Mitmach-Aktion für die Erwachsenen statt. Auch die Eltern und Lehrer hatten viel Spaß beim Trommeln, Singen und Tanzen!