Elternbrief vom 17.4.20

Liebe Eltern der Funkeschule,

ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Familien gut! Unsere Schule wird sich ab 04.05.2020 wahrscheinlich wieder für die Viertklässler öffnen. Bis dahin läuft natürlich die Notbetreuung weiter, die ja noch erweitert werden soll. Falls Sie schon jetzt wissen, dass Sie wieder arbeiten müssen, schreiben Sie bitte den Klassenlehrer*innen, ab wann und in welcher Zeit und wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf. Natürlich gibt es auch noch mehr Arbeitsmaterial, dass die Lehrer*innen an ihre Klassen verteilen werden. Falls Sie Fragen, welcher Art auch immer haben, im Vormittagsbereich ist das Sekretariat nächste Woche jeden Tag besetzt, ansonsten über die Notfallnummern, die auf der Homepage stehen. Viele Eltern möchten gerne helfen oder spenden und ich bedanke mich schon mal für Ihre Bereitschaft. Ich werde, sobald ich Informationen z. B. über die Hygienepläne und Abläufe habe, mich sehr gerne bei Ihnen melden. Ich freue mich schon darauf, alle Funken möglichst schnell und gesund wieder zu sehen.

Herzliche und gesunde Grüße

Nina Rabiega